Uns war vor der Geburt unseres Sohnes klar, wir möchten eine Wippe. Natürlich haben wir das, wie ihr auch gemacht. Uns an den PC gesetzt und Tests gelesen. Leider sind wir auf keinen Nenner gekommen und haben selbst entschieden, was sie können soll und was wir nicht brauchen.

So sind wir bei der Chicco Schaukelwippe Hoopla gelandet. Das war ein Kauf den wir nie bereut haben. Die Wippe ist täglich bei uns im Einsatz.

Die Wippe, ist bei uns jetzt acht Monate in Gebrauch und hat schon alles mitgemacht. Von Geburt an ist unser kleiner in der Wippe gelegen. Der Bezug ist das reinste Reinigungswunder. Egal, welcher Brei auf der Wippe gelandet ist, sie lässt sich einfach mit einem feuchten Tuch abwischen.  Bei mir ist wirklich kein Fleck zurückgeblieben. Sie ist super Pflegeleicht. Das Neugeborenen Kissen musste ich öfter in der Waschmaschine waschen. Man sieht nach dem waschen keine Veränderungen an der Farbe, Form oder dem Stoff. Selbst das Kissen ist sehr gut verarbeitet.

Das Grundgestell ist aus lackiertem Stahl, also extrem stabil. Unser kleiner ist sehr lebhaft und so wie er die Wippe zum schaukeln benutzt, kann ich sagen, sie hat den Härtetest bestanden. Die Wippe kann sowohl festgestellt als auch als Schaukelwippe verwendet werden. Das Rückenteil lässt sich in drei Positionen verstellen. So kann man die Wippe auch zum Essen verwenden.  Da sie bei uns immer mit auf Reisen oder einfach mit zur Familie oder Freunden geht war uns wichtig, dass man sie schnell und einfach zusammenklappen kann und das ist hier gegeben. Die Gelenke, Knöpfe und Füße sind zwar aus Kunststoff aber man braucht sich keine Sorgen machen, sie sind sehr hochwertig und stabil gefertigt.  Der Spielbogen lässt sich einfach auf die Wippe stecken und abnehmen. Leider muss ich sagen, die ersten Monate ist er an den Spielbogen einfach nicht rangekommen und jetzt kann ich ihn nicht ran machen da er ihm beim Sitzen ins Gesicht hängt. Also bei uns war er leider nicht oft im Einsatz. Finde es aber eine tolle Idee, wenn dieser verstellbar wäre.

Ich glaube es gibt nirgends so viele Meinungen wie in der Baby/ Kinder Erziehung. Aus diesem Grund muss sich jeder seine Meinung bilden. Ich kann die Wippe nur empfehlen. Mein kleiner liegt von klein auf in der Wippe und ist kerngesund. Die Wippe ist total stabil gefertigt. Der Bezug und die Gurte sind super zu pflegen. Sie ist auch als Stuhl für größere Kinder geeignet.  Wir würden sie uns immer wieder kaufen und sie ist ein festes Gepäckstück bei jedem Besuch.

 

 

 

 

Wenn ihr noch irgendwelche Fragen habt, die ich nicht beantwortet habe, könnt ihr uns gerne schreiben.

Kategorien: Babyartikel

2 Kommentare

Tiziana · 19/06/2018 um 07:32

Steht die Wippe auch sicher wenn man die Füße umklappt? Mfg

Pavel Stys · 19/06/2018 um 19:15

Ja egal wie der kleine sie anstrengt es bewegst sich kein Millimeter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.